Frühling

baerlauch_wald_029_quer-2.jpg

Endlich - Frühling! Nach langen Wochen mit Wurzelgemüse, Rüben und Kartoffeln wächst von Woche zu Woche unsere Lust auf frisches Grünzeug auf dem Teller. Erdige Knollen und dicke Kohlköpfe werden von zartem Gemüse und frischen Frühlingskräutern abgelöst.
Los geht’s im März mit duftendem Bärlauch, zu Ende geht die Frühlingssaison traditionell Ende Juni mit Spargel. Dazwischen ist reichlich Raum für allerlei feines Frühlingsgemüse: Spitzkohl, Radieschen, Kohlrabi, Blumenkohl, Frühlingszwiebeln, junge Möhren, Fenchel, Spinat, Mairübchen, Erbsen und Zuckerschoten.